Klärwerk.info - Wegweiser


Die bei der Erarbeitung dieses Artikels herangezogenen Quellen widersprechen sich häufig oder geben Daten an, die nicht plausibel erscheinen.

Das Oberteil besteht immer aus Gusseisen, das Unterteil normalerweise aus Blech, bei manchen Motortypen jedoch wahlweise auch aus Leichtmetall oder Gusseisen. Solche Anforderungen sind selbstverständlich geworden in der modernen Arbeitswelt.

Sie sind hier

Aktuelle Fachinfos rund um Kläranlagen Wie gute Vorsätze im Job umgesetzt werden können. Eva Mühle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die meisten Inselbewohner sind Nachkommen von Sklaven aus Afrika. Die Niederländische Sprache ist Amtssprache, aber Papiamentu eine Kreolsprache mit spanischen, portugiesischen, niederländischen und englischen Elementen ist auch eine offizielle Sprache und herrscht in der Praxis weitgehend als dominierende gesprochene Sprache vor.

Wie es sich für eine exotische Insel gehört, hat sie Lagunen mit türkisfarbenem klaren Wasser. Wie entsteht eine Lagune? Der ruhige Gewässerabschnitt hat keine oder kaum noch Wellenbewegungen.

Vielleicht ist das für Europäer der Traum vom Paradies, der hier zum Greifen nah rückt. Die Entscheidung soll so sein, dass Sie für die nächsten Jahre damit gut leben können.

Da Curacao eine Insel ist, gibt es einige Besonderheiten, die Sie berücksichtigen sollten. Menschen, die auf Inseln leben, ticken ein bisschen anders als Festlandbewohner. Und das um so mehr, je kleiner die Insel ist. Es gibt ja für alles einen Fachbegriff, also auch für diesen Unterschied: Man spricht von der "Insularität ". Als Insularität bezeichnet man die aus den Gegebenheiten einer geographischen Insellage hergeleiteten Besonderheiten. Die Fragen nach der Mentalität von Festland- und Inselbewohnern sind etwas schwierig zu packen.

Die Soziologie ist ganz vorsichtig - und bleibt schwammig, theoretisch. Der unbelastete common sense hat kein Problem mit Klischees - und wird leicht tendenziös. Fremde sind selten, Inzucht unvermeidlich. Die Blutrache, die Vendetta hielt sich doch auch jahrhundertelang auf den Inseln. Und genau so gut können die Versuche, die Unterschiede als Folge des Lebens auf der Insel zu erklären, nach hinten losgehen: Ist dort nicht alles anders?

Sie bekommen ein bisschen Gespür für Gemeinsamkeiten, Unterschiede, für Insularität. Und um sicher zu gehen, packen Sie sich ein gutes Buch ein. Denn manchmal kann die schönste Insel langweilig werden. Bevor Insularität wissenschaftlich untersucht wurde, ging es um kauzige Eigenbrötler mit weichen Köpfen: Man spricht von Insularität bei der Beschreibung von Klimamodellen, aber auch, wo es um die Besonderheiten der Bewohner von Inseln geht. Das können körperliche Merkmale sein, Verhaltensweise, Sprachgewohnheiten, Dialekte oder etwas ähnliches.

Soziologen gehen der Frage nach, was das Besondere ist, das die Inselbewohner von Festlandbewohnern unterscheidet. Diese Frage wird von zwei Seiten beleuchtet: Wie sieht sich jemand selbst Selbstbild und wie sehen die anderen ihn Fremdbild. Sie wollen höchst wahrscheinlich einfach auswandern; Sie wollen nicht nach Curacao, um die Einwohner zu studieren.

Jedenfalls freunden Sie sich mit dem Gedanken an, dass Ihnen irgendwann die Decke auf den Kopf fallen könnte. Weil die Insel so klein ist, weil jeder Tag dem anderen gleicht und alles so weit weg ist, was Sie von früher kennen.

Hier wird seitdem Rohöl verarbeitet. Fallende Rohölpreise werden den Arbeitsmarkt weiter unter Druck setzen. Jedoch werden Deutsche eher nicht in der Raffinerie arbeiten wollen, wenn sie auswandern.

In den letzten Jahren spielt der Tourismus die Hauptrolle. Es gibt viele Hotels und Kasinos. Kreuzfahrtschiffe legen hier häufig an, und Linienflüge von mehreren Flughäfen Europas gehen nach Curacao.

Curacao hat wenig natürliche Ressourcen, kaum Ackerland, eine ungenügende Wasserversorgung. Das Gesundheits- und Bildungssystem sollen ausgebaut werden - doch das Geld reicht nie, was die Reformen verlangsamt. Wie es auf einer Insel zu erwarten ist, werden die meisten Waren des täglichen Bedarfs importiert. Konsumgüter kommen hauptsächlich aus den Vereinigten Staaten, den Niederlanden und aus Venezuela. Die Regierung will Abhängigkeiten vermeiden, Handelsbeziehungen mit anderen Ländern ausbauen, und hat sich dafür ausgerechnet!

Curacao soll eine moderne Insel mit quasi-westlichen Standards werden. So etwas gelingt nicht auf einen Streich.

Wenn der Wandel gelingt, ist das für die Bevölkerung gut; bis dahin bedeutet es für den Auswanderer, der doch nur Dauerurlaub machen möchte, neue Friktionen und Risiken. Curacao hat kein eigenes Militär, dadurch auch weniger Staatsausgaben als andere Staaten. Die niederländische Regierung ist für militärische Aufgaben zuständig. Im Jahr wurde das Land Niederländische Antillen aufgelöst. November - Ich werde in nächster zeit Rentner! Bin noch gut dabei und möchte noch etwas machen. Wie sind die Möglichkeiten?

Hallo Marcel, vielen Dank für die kluge Lebensweisheit. Ich verstehe jedoch nicht, weshalb diese gerade bei dir selbst so erbarmungslos versagt. Damit das besser funktioniert, solltest du noch etwas wichtiges voran stellen Wo hast du also gelesen, dass ich etwas in den Sand gesetzt hab?

Wo hast du gelesen, dass man mich scheinbar nach 5 Jahren rausgeschmissen hat? Wo hast du gelesen, dass ich auf Zeitpersonal auf Aruba zugreifen musste? Wo hast du gelesen, dass ich grosse Hotelketten auf Aruba oder Curacao anzweifle? Du versuchst dein Halbwissen, was du hier an Ratsuchende vermitteln willst, mit Beleidigungen und Polemik zu überspielen. Kein Wunder, dass es zu so vielen Fehlinterpretationen bei dir kommt. Es gibt auf Aruba wie auch auf Curacao massenweise Unterkünfte ausserhalb namenhafter Grosskonzerne.

Diese sind leicht im Internet zu finden. Mit deiner anschliessenden Auflistung von Hotelketten widerlegst du diese Tatsache keinesfalls. Auch diese Behauptung von dir ist falsch: Die Amerikaner nutzen Aruba und Curacao Das mag auf Aruba so sein.

Alleine schon die Flugbewegungungen vom Flughafen Curacao widerlegen deine Behauptung. Da du ja gerne Belege forderst, nachzulesen auf: Soviel zu deinen "unbestritten"en Behauptungen. Den Rest deiner Aussagen mag dann jeder selbst beurteilen. Gut, ich habe einen Fehler gemacht als ich schrieb: Ausserdem musste man damals noch nach 5 Jahren Aruba wieder verlassen, Es waren nur 3 Jahre.

Da du ja gerne Belege forderst, aus denen dies hervor geht: After those 3 years you will have to leave the island If your request is granted, you are allowed to stay on the island for 3 years.

You than have to leave the island for 3 years before another 3 might be granted Ausnahmslos alle Leute, mit denen ich auf Aruba sprach, haben bestätigt, dass dieses Rotationsprinzip konsequent durchgesetzt wurde, auch wenn es sicher Ausnahmen gab. Für jemanden, der viel Geld auf der Insel lassen will also ein grosses Risiko, wenn er diese nach 3 Jahren wieder verlassen muss. Aber wie ich bereits äusserte, wurde dies zwischenzeitlich wohl etwas gelockert, da die neue Regierung wohl eingesehen hat, mit so einer absurden Regelung kaum Investoren locken zu können.

Nun, was Frust ablassen angeht, hast du ja deinen bereits in Liechtenstein gelassen. Ich erspare mir die Überschrift: Du hast dort nicht investiert, sondern sogar dort geheiratet und bist nicht einmal weiter gekommen, wobei Einheimische heiraten weltweit immer noch als bester Aufenthaltsgarant gilt, höher zu bewerten als eine finanzielle Investition. Ich wiederhole mich nur ungerne, aber ich krame es nochmals vor für andere. Man macht sich hier selbständig und das geht hier einfacher und schneller als bei uns, jedenfalls in den meisten Fällen.

Nun beschreibst du exemplarisch einen Fall von dem ich in der geschilderten Form " Als ich schrieb, eine B.

Du biegst dir die Fakten schnell zurecht, so wie die Beweise kommen oder bist nicht in der Lage, klar strukturiert einen einfachen Sachverhalt zu schildern. Egal ob das mit dem Grill alles stimmt oder nicht bleibt für mich die Frage offen, wie jemand behaupten kann, es sei einfacher sich "hier" was immer damit gemeint ist?

Von den Kosten mal ganz zu schweigen. Ich behaupte es wäre einfacher gewesen, sich in Deutschland für ein paar Euro einen Gewerbeschein zu besorgen und sich dort von mir aus einen UWG umzuschnallen. Wer darin jedoch auf Aruba eine solide Selbständigkeit sieht, sich bei über 30 Grad einen Gasgrill vor den Bauch zu drücken, nur um auf einer winzigen Insel mit schönen Stränden zu leben, ist eher ein Abenteurer als ein echter Auswanderer mit solider Selbständigkeitsabsicht.

Aber du schreibst ja selbst: Ob das den Aufwand lohnt, mag jeder für sich entscheiden. Wenn alles so einfach ginge, würde jede südamerikanische Putzfrau heute eine Scheinfirma in Holland haben, um auf Aruba am Strand liegen zu können.

Wie du jedoch nicht bemerkt hast, geht es dabei nicht um Aufenthaltsgenehmigungen, sondern um Firmengründungsmodelle. Hierauf bezogen ist dein Link vom Gobierno di Aruba völlig wertlos. Hier fehlt mal wieder das Lesen an erster Stelle, dann denken und dann schreiben. Hier noch zu deiner Aussage: Zeitarbeitsfirmen gibt es hier eigentlich gar nicht, mir fällt einzig die Firma TEMPO ein, die ist aber überwiegend für die Saisonarbeiter im Tourismusgewerbe gedacht Du wirbelst also eine falsche Behauptung nach der anderen heraus, obwohl doch nachdenken und dann schreiben in deiner Lebensweisheit ganz vorne steht.

Bleibt noch das "Belegen". Du bringst nicht einen einzigen Beleg für deine Behauptungen mit dem Umschnallgrill. Wie heisst die BV? Diese kann schnell im Handelsregister per Internet verifiziert werden. Ich habe nie bestritten, dass es die Grills auf Aruba oder Curacao gibt. Für eine eventuelle Nichtexistens kann ich jedoch keinen Beleg bringen. Diese Grills müssen dann aber von Tausenden anderen gesehen werden. Etwas so rares taucht nur kurze Zeit später irgendwo im Internet auf, in Foren, Berichten, Videos, Fotos oder ähnliches.

Ich finde jedoch kein einziges Pixel und kein einziges Bit im Internet über "braadworst op aruba", wie es uns hier ein anomymer Trittbrettfahrer vorgooglen will. Bitte, wo sind diese Berichte?

Ich möchte es gerne glauben. Von mir aus kann sich doch jeder Sozialpädagoge oder Einzelhandelskaufmann bei tropischen Temperaturen einen UWG umschnallen und damit über die Inseln laufen. Wem das Spass macht Die Inseln warten sicher auf solche Abenteurer Oktober - 2: Hast Du hier ausser Deiner sinnlosen und völlig falschen Kritik auch schon was zum Thema an sich beigetragen, oder willst Du hier nur deinen Frust abladen, weil es bei Dir mit der 6 stelligen Investitionssumme nicht funktioniert hat?

Nun will ich mir trotzdem mal die Mühe machen, die Sache ins rechte Licht rücken. Wie erwähnt, hat die Familie nach den ersten Probetagen schnell einen Metzger Niederländer "ausgewandert" nach Aruba kennengelernt. Dieser hat bei den Behörden eine Bürgschaft abgegeben für die Familie und deren Plan, da er schon nach kürzester Zeit erkannt hat, das die Geschäftsidee Früchte trägt, auch für ihn.

Darauf wurde eine Aufenthaltsbewilligung mit Arbeitserlaubnis von den Behörden ausgestellt. Ich hab übrigens in meinem Beitrag geschrieben "mehr als AFL".

Der danach folgende "volle Gewerbeschein" wurde ausgestellt, nachdem die Familie eine B. Die dort gegründete B. V hat ihren Hauptsitz in Almelo in den Niederlanden und Aruba wurde als zweiter Standort eingetragen, was rechtlich völlig ok ist. Es ging darum, die Aufenthaltbewilligung für Aruba nicht zu verlieren, das war das ursprüngliche Problem nach 3 Monaten.

Alles was ich erläutert habe, kannst Du auf den Seiten der arubanischen Regierung aus erster Hand nachlesen und zwar hier [ http: Thema Pension aufmachen, na klar gibt es auf Aruba und Curacao auch kleine Pensionen, die sind aber wenn fest in der Hand der Einheimischen und da wird man als Auswanderer ganz sicher nicht mit einsteigen können.

Mehr hab ich nicht behauptet. Hier hab ich Dir auch gleich noch ein paar Beispiele rausgesucht, vielleicht darfst du ja wieder einreisen irgendwann, nachdem sie dich scheinbar rausgeschmissen haben nach 5 Jahren LoL! Dieses sind die Hotels, die von Amerikanern gebucht werden, glaub mir, auch wenn du keine Ahnung wo genächtigt hast, nach deiner angeblichen 6 stelligen Investitionssumme hats scheinbar nicht mehr zu viel gereicht.

Zuletzt Dein eigenes treffendes Zitat, passend zu deiner PDF Broschüre von lexmundi die Du hier eingestellt hast und auch wohl drauf reingefallen bist: Die Realitaet sieht dann jedoch ganz anders aus.

Warum hast Du eigentlich bei deiner 6 stelligen Investitionssumme nicht selber arubanisches Personal eingestellt, statt auf Zeitarbeit zurück zu greifen?

Das hätte sich bei den Behörden gut gemacht, glaub mir. Hier die Seite von Tempo:. Ich bin seit 8 Jahren hier und nun erzähl mir nicht, ich würde hier Märchen verbreiten. Oktober - Ich bin bis vor kurzem 1 Jahr in Curacao gewesen und fast taeglich in der Innenstadt, die sehr ueberschaubar ist und zwischenzeitlich mehrmals auf Aruba.

Niemals ist mir bisher jemand mit so einem Grill begegnet, weder auf Aruba noch auf Curacao. Ich weiss nicht was hier ab geht, aber ich moechte mal die Kommentare von Marcel hier etwas aus meiner Sicht beurteilen. Mit besagtem "Umschnallwurstgrill" wurde man hier bei den örtlichen Behörden vorstellig und bekam prompt einen Gewerbeschein, der auf die Frau ausgestellt wurde Mann und Kinder bekamen somit ebenfalls problemlos die Aufenthaltsgenehmigung für Aruba In diesen beiden Aussagen liegt schon ein Widerspruch.

Erst bekam man prompt einen Gewerbeschein welcher mir in Aruba bisher voellig unbekannt war und in der zweiten Aussage einen vollen???

Gewerbeschein nach einem Umsatznachweis von AFL. Damit kann man auf Aruba mit 3 Personen 4 Wochen kaum ueberleben. Ich bezweifle, dass sich die Behoerden davon beeindrucken lassen. Eine BV ist eine niederlaendische Gesellschaftsforum mit einem Mindeststammkapital von In den Unternehmensgruendungsmodellen von Aruba taucht diese Gesellschaftsform nirgendwo auf. Die Uebernhame einer bestehenden N. Ausserdem musste man damals noch nach 5 Jahren Aruba wieder verlasse, auch wenn man Millionen investiert hat.

Wohnen und arbeiten im eigenen Unternehmen danach also unmoeglich. Ich denke, das hat sich zwischenzeitlich mit der neuen Regierung auf Aruba verbessert. Pensionen wie man sie in Deutschland kennt, mit kleinen Zimmern, gibt es hier nicht Ich habe noch nie in einem namenhaften Grosskonzern auf den Inseln uebernachtet. Die mögliche Lösung für Dich: Du machst dich auf Curacao selbständig. Das geht nämlich hier viel einfacher als in Deutschland.

Die Gesetze sind hier sehr unternehmerfreundlich In Deutschland gehe ich zum Ordnungsamt, bezahle ein paar Euro und bekomme einen Gewerbeschein und kann loslegen. Das geht in Curacao nicht. Hier muss notariell eine Firma gegruendet werden. Der Nachweis ueber die Anmietung eines Geschaeftslokales wurde von uns vorab verlangt. Nur damit koennen anschliessend Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung beantragt werden. Auf Aruba ist dies voellig unmoeglich, da am Flughafen sofort die bisherige Aufenthaltsdauer festgestellt werden kann.

Ist die maximale Dauer pro Jahr erreicht, wird man sofort abgeschoben. Ein Antrag auf Verlaengerung des 3 monatigen Aufenthaltsrechts professionell gestellt in Niederlaendisch von einem Immigrationshelfer in Curacao wurde abgelehnt mit der Begruendung, eine 6 stellige Investition sei kein Grund fuer eine Verlaengerung. Wir standen jedoch kurz vor Geschaeftseroeffnung.

Haetten wir die Insel verlassen, wie es das Gesetz vorschreibt, waere die Investition verloren. Die Gesetze sind also alles andere als unternehmerfreundlich. Bleibt also nur uebrig,illegal weiter zu arbeiten. Unternehmensfreundlich sind nur die Broschueren, mit denen Investoren gelockt werden. Wir haben jedoch noch nie ein Wort Niederlaendisch oder Papiamento auf Aruba oder Curacao sprechen muessen. Natuerlich gibt es diese, jedoch wird ein Auslaender ohne Papiere dort kaum Arbeit finden.

Ich wünsche trotzdem allen, die mit dem Gedanken spielen, hierher ins niederländische Inselparadies zu übersiedeln, viel Erfolg und vielleicht kommt ihr mal zum deutschen Stammtischabend nach Willemstad oder Oranjestad. Auf Aruba oder Curacao Arbeit zu finden ist fast unmoeglich auch wenn es Einzelfaelle geben mag, die es mit Unterstuetzung von dortigen Freunden geschafft haben. Wer sich selbstaendig machen will, braucht viel Geduld, viel Nerven und vorallem viel Geld. So einfach, oder sogar einfacher wie in Deutschland, geht es auf keinen Fall.

Oktober - 5: Wie ich aus deinem Kommentar ersehen kann, bist Du finanziell abgesichert. Wenn Du nachweisen kannst, Deinen Unterhalt auf Curacao auch ohne Arbeit zu bestreiten, dann wird das mit der Aufenthaltserlaubnis recht einfach. Doch die Geschichte ist so einfach wie beschrieben, der Metzger der für meine deutschen Auswanderer die Bratwürste herstellt nach deutschem Rezept hat eine Garantie bei den Behörden eingereicht und nachdem sie schon nach 4 Wochen einen Umsatz von mehr als AFL nachweisen konnten, wurde ihnen ein voller Gewerbeschein und die Gründung einer BV zugestanden.

Generell ist der Beruf des Werkstoffprüfers für die Raffinerie interessant. Eine Bewerbung würde sich sicher lohnen. Ich glaube nicht, dass die Einheimischen mit so einer Ausbildung aufwarten können, also müsstest du gute Chancen haben ;-.

Da wir Curacao bereits einmal bereist haben und das Land wegen der gesellschaftlichen und kulturellen Nähe zu Europa schätzen, steht diese Destination neben Malta, Zypern, Andorra ganz oben auf der Liste. Aus den Kapitaleinkünften könnte ich bei entsprechenden steuerlichen Rahmenbedingungen auch ohne zusätzliche Arbeit unseren gehobenen Lebensunterhalt bestreiten. Die Geschichte mit dem Bratwurstgrill kann ich kaum fassen.

Wir beschaeftigen uns seit 2 Jahren mit einer Selbstaendigkeit auf Aruba und wollten dort ein Ladengeschaeft eroeffnen. So einfach einen Gewerbeschein bekommt man nicht. Man muss eine N. Direktorlizensen, Arbeits- und Aufenhaltsgenehmigungen muessen beantragt werden. Also, so einfach ist es nicht, sich in Aruba selbstaendig zu machen Auf Curacao ist es da schon etwas einfacher, aber auch nur mit viel Geduld. Erst einmal vielen herzlichen Dank für die Informationen.

Ich hatte mir schon gedacht, dass die Antwort nicht positiver für mich ausfallen würde: Vielleicht ab Ende nächsten Jahres, wenn ich hier in bisschen Geld verdient habe Das mit der Sprache ist natürlich absolut klar.

Ich habe durch mein Studium Niederländisch gelernt und auch in den Niederlanden gewohnt und die Sprache angewendet. Noch ist nichts eingerostet ; Deswegen sollte die Sprache kein Problem sein.

Ich spreche NL gern und viel Die Drei- bis Achtzylinder haben eine Deutz-Reiheneinspritzpumpe mit ebenfalls liegenden Pumpenzylindern, aber eigener Nockenwelle. Reparaturhandbuch Schlepper 56], [Deutz: Fahrzeugdiesel 37], [Vermoesen, Bruse: Traktor] Deutz , [Gebhardt: Traktor] Deutz, Kemna , [Gebhardt: Vom Zweizylinder F2M lieferte Deutz von bis mehrere tausend Stück an viele deutsche Traktorenhersteller, u.

Die Kurbelwelle läuft in zwei Lagern, und alle Zylinder haben einen gemeinsamen Zylinderkopf. Die Kolben bestehen aus Leichtmetall. Die Deutz-Einspritzpumpe besteht aus ein bzw. Die Einspritzmenge wird durch Verdrehen der Kolben in den Einspritzpumpenzylindern geregelt Kolben mit schräger Steuerkante. Zwei- und Dreizylinder haben einen Fliehkraft-Regler von Deutz. Einspritzpumpen Schlepper 56], [Ertl: Deutz 1], [Conze, Mattern: Die Deutz-Einspritzpumpe des Zweizylinders besteht aus zwei liegenden Pumpenzylindern mit charakteristischen sechseckigen Deckeln , die von der Nockenwelle des Motors angetrieben werden.

Einspritzpumpen Schlepper 56], [Vermoesen, Bruse: Traktor] Deutz, Ritscher, Sulzer , [Gebhardt: Zylindergehäuse und Kurbelgehäuse-Oberteil bilden ein gemeinsames Bauteil aus Gusseisen, in das die nassen Zylinderbuchsen eingehängt sind.

Der Regler — ältere Ausführung Fliehkraft, neuere hydraulisch — ist von Deutz. LKW 2b] Magirus , [Gebhardt: Bus] Magirus , [Oswald: LKW ] Magirus S Der F6M wurde nach dem Krieg noch mindestens bis weiter hergestellt und dann durch den F6M mit gleichem Hubraum ersetzt.

Bei den Vier-, Sechs- und Achtzylindern bilden Zylindergehäuse und Kurbelgehäuse-Oberteil ein gemeinsames Bauteil aus Gusseisen, in das die nassen Zylinderbuchsen eingehängt sind. Zumindest bis ist der Regler — ältere Ausführung Fliehkraft, neuere hydraulisch — von Deutz. Fahrzeugdiesel 53], [Deutz Einspritzpumpen Schlepper 56] S.

Erwähnung A2M , [Augustin: Wie diese hat er nur zwei Kurbelwellenlager. Diese weitgehend unbekannte Baureihe war ungefähr von bis im Programm. Der Dreizylinder wurde nur bis angeboten, die übrigen Typen bis Es gab in dieser Baureihe nur Dieselmotoren. Zylindergehäuse und Kurbelgehäuse-Oberteil bilden ein gemeinsames Bauteil, in das die nassen Zylinderbuchsen eingehängt sind. Motoren mit Ladeluftkühlung haben einen bzw. In Phase 3 haben alle Motoren gleichartige Nockenwellen, und die Kolben haben keine Aussparungen mehr.

Aus den benutzten Quellen Liste siehe unten geht allerdings nicht eindeutig hervor, welche der in der Tabellen aufgeführten Motorleistungen zu welcher Phase gehören. Die Unterteilung ist also unsicher. Die Dieselmotoren dieser Baureihe standen von bis im Programm und kamen wohl fast nur als Schiffs- und Generator-Antriebe zum Einsatz. Zusätzlich gab es in der Baureihe von bis auch Gas-Ottomotoren, die vor allem für Blockheizkraftwerke angeboten wurden.

Die Kurbelwelle ist sieben- bzw. Werkstatthandbuch AM], [Deutsche Verbrennungsmotoren] bis Die Zylinder sind senkrecht stehend in einer Reihe angeordnet. Die Kurbelwelle ist siebenfach gelagert. Sie werden in einem späteren Kapitel beschrieben. Alle Motoren der Bauart sind luftgekühlte Viertaktmotoren. Die meisten sind Dieselmotoren, daneben gibt es aber auch Gas-Ottomotoren. Der Hubraum pro Zylinder liegt im Bereich von 0,4 bis 1,8 Liter. Die meisten Ein- und Zweizylindermotoren haben ein einteiliges Kurbelgehäuse Tunnelgehäuse aus Gusseisen.

Das Kurbelgehäuse der übrigen Motoren ist geteilt in das Oberteil, an dem die Kurbelwelle hängend gelagert ist, und das Unterteil, das als Ölwanne dient. Das Oberteil besteht immer aus Gusseisen, das Unterteil normalerweise aus Blech, bei manchen Motortypen jedoch wahlweise auch aus Leichtmetall oder Gusseisen.

Die Motoren mit Gusseisen-Ölwanne sind speziell für Traktoren in Blockbauweise geeignet, weil sie als tragendes Bauteil verwendet werden können. Die wegen der Luftkühlung mit ringförmigen Rippen versehenen Einzelzylinder aus Gusseisen stehen auf dem Kurbelgehäuse. Die ebenfalls verrippten Einzelzylinderköpfe aus Leichtmetall sind mit langen Dehnschrauben am Kurbelgehäuse befestigt und halten so auch die Zylinder.

Auch die Kolben bestehen aus Leichtmetall. Beim ersten Verfahren befindet sich die Wirbelkammer seitlich im Zylinderkopf und ist mit dem Zylinder durch eine schräg zur Zylinderachse gerichtete Öffnung "Schusskanal" verbunden. In die Wirbelkammer ist neben der Einspritzdüse eine Glühkerze bzw. Die meisten Direkteinspritzer haben eine Flammgühkerze in jedem Ansaugrohr. Manche Ein- und Zweizylinder haben ein auf der Rückseite des Motors am Schwungrad angebrachtes Radialgebläse auch als Zentrifugal- oder Schleudergebläse bezeichnet.

Die übrigen Motoren werden durch ein vorne angebrachtes Axialgebläse gekühlt, das bei den Reihenmotoren durch einen Keilriemen vorne am Motor und bei den V-Motoren über eine Welle vom hinteren Motorende aus angetrieben wird.

Die meisten Motoren haben einen Ölkühler. Alle Motoren haben Druckumlaufschmierung. Eine zusätzliche Zahnradpumpe befördert das Öl in einen hochgelegenen Behälter, aus dem es die Druckpumpe entnimmt. Die handanlassbaren Motoren haben eine Dekompressionseinrichtung im Zylinderkopf. Beschreibung der luftgekühlten Motoren , [Ertl: Deutz] Motorenbeschreibungen , [Vermoesen, Bruse: Deutz 2] Motorenbeschreibungen ; ansonsten die in den Abschnitten der einzelnen Baureihen genannten Quellen.

Sie wurden unter anderem in Deutz-Raupenschlepper eingebaut. Einzelzylinder und Einzelzylinderköpfe, letztere aus Leichtmetall. Zwei Ventile pro Zylinder, senkrecht in einer Reihe hängend bzw.

Traktor] Deutz , [Wagner: Raupe] Deutz , [Augustin: LKW] Magirus , [Regenberg: Sie konnten nicht nur mit Diesel, sondern auch mit etlichen anderen Kraftstoffen betrieben werden, arbeiteten aber im Diesel-Verfahren. Luftkühlung durch thermostatgeregeltes, ölhydraulisch angetriebenes Axialgebläse; in LKW und Omnibussen eingebaute Motoren haben zusätzlichen Ölkühler.

Zwölfzylinder vermutlich mit Trockensumpfschmierung. Bus50] Magirus , [Regenberg: Sie waren im Hubraum verkleinert, hatten aber die gleiche oder sogar eine geringfügig höhere Leistung. Der F8L bekam ein verbessertes Einspritzsystem, wodurch sich sein Drehmoment erhöhte.

Bosch-Einspritzpumpe und Bosch-Einspritzdüsen, Öffnungsdruck bar. Insbesondere um die Typenpalette seiner luftgekühlten Traktoren im damals sehr wichtigen unteren Leistungsbereich zu erweitern, führte Deutz die völlig neue Baureihe FL ein. Dadurch waren sie wesentlich leichter und vertrugen höhere Drehzahlen. Nachfolger wurde ab die Baureihe FL Bei Ein- und Zweizylinder Luftkühlung durch Radialgebläse am Schwungrad Kühlluft wird von der Seite angesaugt , sonst durch Axialgebläse saugt Kühlluft von vorne an , von Keilriemen angetrieben.

Um als selbsttragende Bauteile von Traktoren in Blockbauweise verwendbar zu sein, haben die Ein- und Zweizylinder ein Kurbelgehäuse in Tunnelbauweise, die übrigen wahlweise eine Ölwanne aus Grauguss statt aus Stahlblech. Die Ein- und Zweizylinder haben eine bzw. Alle haben Bosch-Einspritzdüsen, Öffnungsdruck bar. Traktor] Deutz, Kramer, Sulzer , [Gebhardt: Diese Baureihe ersetzte die Baureihe FL Bei Ein- und Zweizylinder Luftkühlung durch Radialgebläse im Schwungrad Kühlluft wird von der Seite angesaugt , sonst durch Axialgebläse saugt Kühlluft von vorne an , von Keilriemen angetrieben.

Gegenüber dieser war sie konstruktiv einfacher aufgebaut und deshalb vermutlich kostengünstiger zu produzieren. Bohrung und Hub blieben unverändert 95 und mm, 0,85 Liter Hubraum pro Zylinder.

Traktor] Deutz, Kramer , [Gebhardt: Traktor] Deutz, Kramer, Pekazett , [Augustin: FLMotoren wurden in viele unterschiedliche Bau- und Landmaschinen eingebaut, z. Höher belastete Motoren haben Kolbenbodenkühlung durch Ölspritzdüsen. Um als selbsttragende Bauteile von Traktoren in Blockbauweise verwendbar zu sein, haben die Zweizylinder ein Kurbelgehäuse in Tunnelbauweise, die übrigen wahlweise eine Ölwanne aus Grauguss statt aus Stahlblech.

Die Zweizylinder hatten bis zwei Deutz-Einzeleinspritzpumpen, ab aber wie alle übrigen eine Bosch-Reiheneinspritzpumpe; einige F6LVarianten hatten jedoch bis eine Bosch-Verteilereinspritzpumpe siehe Anmerkungen. Alle haben Bosch-Einspritzdüsen, Öffnungsdruck beim Direkteinspritzer bis — bar, aber für FLF bar; ab beim Direkteinspritzer bar, ab bar. Einspritzdruck ab bis bar. Traktor] Deutz, Fendt , [Gebhardt: LKW2] Magirus , [Regenberg: LKW] Magirus , [Gebhardt: Diese kaum bekannte Baureihe war eine Variante der Motoren FL speziell für Notstromaggregate mit Umdrehungen pro Minute und wurde zusammen mit diesen eingeführt.

Wegen dieser Drehzahlerhöhung wurde der Hub verkürzt statt mm, dadurch Verkleinerung des Hubraums pro Zylinder von 0,94 auf 0,83 Liter. Die Höchstleistung pro Zylinder betrug etwa 17,5 PS. Luftkühlung durch Axialgebläse, von Keilriemen angetrieben, wahlweise thermostatgeregelt. Kolbenbodenkühlung durch Ölspritzdüsen, zum Teil auch Kolbenkanalkühlung durch Ölspritzdüsen.

Um als selbsttragende Bauteile von Traktoren in Blockbauweise verwendbar zu sein, haben die Motoren wahlweise eine Ölwanne aus Grauguss statt aus Stahlblech. Bosch-Einspritzdüsen, Öffnungsdruck bis — bar, bei einigen Varianten oder bar; ab beim Direkteinspritzer bar, ab bar.

Traktor] Deutz, Fendt , [Augustin: LKW2] Magirus , [Gebhardt: Die erschienene Baureihe FL neu wurde aus der Baureihe FL entwickelt, von der sie sich durch den verlängerten Hub statt mm, Hubraum pro Zylinder 1,08 Liter und ein verbessertes Einspritz- und Verbrennungssystem unterscheidet.

Sie wird inzwischen nicht mehr in Köln hergestellt, sondern in Ulm. Zu den Stückzahlen siehe FL Reiheneinspritzpumpe und Bosch-Fünfloch-Einspritzdüsen, Öffnungsdruck zumindest in der ursprünglichen Baureihe bar; Einspritzdruck bis bar.

Die Motoren wurden für stationären und mobilen Einsatz Einbaumotoren, z. Die Drei- und Vierzylinder wurden anscheinend wenig nachgefragt und um aus dem Programm genommen; die Ein- und Zweizylinder wurden durch die entsprechenden Motoren der Baureihe FL ersetzt.

Das Kurbelgehäuse der Ein- und Zweizylinder ist einteilig Tunnelgehäuse , das der Drei- und Vierzylinder besteht aus dem Kurbelgehäuse-Oberteil, an dem die Kurbelwelle gelagert ist, und der separaten Ölwanne, die wahlweise aus Blech oder Gusseisen besteht.

Die Ventile hängen senkrecht parallel zur Zylinderachse im Zylinderkopf. Die Motoren werden durch ein Axialgebläse ohne thermostatische Regelung gekühlt. Drei- und Vierzylinder haben einen Ölkühler. Die Drei- und Vierzylinder haben eine Reihenpumpe mit eigener Nockenwelle.

Der Zylinderkopf der Ein- und Zweizylinder hat eine Dekompressionseinrichtung, um das Anlassen zu erleichtern. Kramer] Kramer Pionier , [Gebhardt: Sie umfasste nur noch stehende Ein- und Zweizylinder-Reihenmotoren. Die Motoren arbeiteten nach dem Wirbelkammer-Verfahren. Sie verbrauchten weniger als die Wirbelkammer-Motoren, die jedoch weniger Schadstoffe emittierten und deshalb besonders für den Untertage-Einsatz weiterhin gefragt waren.

Die Verwendungsbereiche waren dieselben wie bei der Vorgänger-Baureihe. Das Kurbelgehäuse ist einteilig Tunnelgehäuse. Entsprechend ist auch die als Verbrennungsraum dienende, relativ flache Kolbenmulde exzentrisch angeordnet. Die Motoren haben Axialgebläse ohne thermostatische Regelung.

Der Zweizylinder hat einen einfachen Spiralrohr-Ölkühler. Die Motoren sind wahlweise mit Elektro- oder Handkurbel-Anlasser ausgerüstet.

Der Zylinderkopf hat eine Dekompressionseinrichtung, um das Anlassen zu erleichtern. Diese Baureihe wurde aus der Baureihe FL weiterentwickelt, die sie um ersetzte. Regler und Düsen wie bei FL Fertigungstechnisch war der FL stark an den viel erfolgreicheren FL angelehnt.

Letztere verbrauchten mehr als die Direkteinspritzer, waren jedoch schadstoffärmer und wurden deshalb hauptsächlich untertage eingesetzt. Alle Typen wurden sowohl für stationären als auch für mobilen Einsatz angeboten und ebenso als Fahrzeug-Antriebe, die Direkteinspritzer auch als Schiffs-Antriebe.

Die Direkteinspritzer wurden bis hergestellt, die Wirbelkammer-Motoren nur bis Wie bei diesen Baureihen sind die beiden Ventile leicht zur Zylinderachse geneigt angeordnet, und der Kolben des Direkteinspritzers hat eine exzentrische Mulde mit w- klein-omega- förmigem Querschnitt.

Das Axialgebläse wird über einen Keilriemen angetrieben und hat keine thermostatische Regelung. Der Zweizylinder hat einen Block-Ölkühler.