WakeOnLan Tool 2



Schnittstelle, die von der Software benutzt wird, um Eingaben per Tastenanschlag zu erhalten.

Blog Stats


Fördernde Mitglieder brauchten sich dagegen nicht erbbiologisch untersuchen und registrieren zu lassen. Sie bildete zudem eine deutsche Landesgruppe der gegründeten britischen Eugenics Education Society, Deutsch unter dem Namen Internationale Gesellschaft für Rassenhygiene. Mit dieser Besetzung übernahm die deutsche Eugenik-Sektion eine Führungsrolle bei der internationalen Durchsetzung ihres Themas. Durch weitere Preisausschreiben, öffentliche Vorträge und das Auftreten auf der Internationalen Hygiene-Ausstellung Dresden gewann die Idee der Eugenik öffentliches Interesse und Einfluss auf andere Wissenschaftsbereiche wie Medizin und Kriminologie.

Diese Idee scheiterte an der geringen Zahl der Teilnehmer. Die politische Akzeptanz der Eugenik blieb bis in Deutschland sehr begrenzt: In Deutschland fielen dennoch seit u. Durch das im Ersten Weltkrieg geweckte Interesse für Bevölkerungspolitik hielt die Eugenik nun auch Einzug in staatliche Institutionen. Im wirtschaftlichen Niedergang der frühen zwanziger Jahre und bei steil ansteigenden Sozialausgaben wurde in einer zumindest staatlicherseits weniger religiös geprägten Gesellschaft mit der Volksgesundheit auch der Umgang mit unheilbarer Krankheit öffentlich erörtert.

Grundriss der menschlichen Erblichkeitslehre und Rassenhygiene , in späteren Auflagen Menschliche Erblehre und Rassenhygiene. Ein Teil der Betroffenen ist auch an den Folgen der Sterilisationsoperation verstorben.

In den USA wurde zwischen und etwa eine Anzahl von Schadensersatzansprüche wurden in der Bundesrepublik Deutschland über lange Jahre abgelehnt. Erst Ende der er Jahre erhielten Zwangssterilisierte eine Erwerbsunfähigkeitsrente. Gesetz und Erläuterungen, München: Bereits erklärte Hitler auf dem Reichsparteitag in Nürnberg:.

Die Aktion T4 von bis bildete wiederum eine Brücke zum Holocaust an den europäischen Juden. Nach Jahrhunderten der Isolation Japans war das eugenische Ideal der ethnischen Reinheit für die japanische Gesellschaft durchaus attraktiv. Vor die Herausforderung gestellt, die nationale Unabhängigkeit in einer Zeit des weltweiten Imperialismus zu verteidigen, erschien vielen Japanern die Eugenik als das probable Mittel.

Unter dem Eindruck der nationalsozialistischen Rassenhygiene gaben viele Politiker und Wissenschaftler die Ideen der Eugenik auf. Als Reaktion auf die Radikalisierung unter den Nazis wandten sich fast alle Länder von ihrer vormals praktizierten eugenistischen Politik ab, obwohl die Idee nicht verschwand. Lehrbücher der er bis er Jahre hatten häufig Kapitel zum Beitrag eugenischer Praktiken zum wissenschaftlichen Fortschritt.

Viele frühe wissenschaftliche Zeitschriften zur Genetik enthielten Beiträge zur Eugenik. In der Nachkriegszeit wurden viele dieser Referenzen entfernt. Wissenschaftliche Zeitschriften änderten sogar ihre Namen. Beispielsweise benannte sich Eugenics Quarterly in Social Biology um. Einige prominente Akademiker unterstützten jedoch weiter die Eugenik. So führten Schweden und Alberta bis in die er Jahre Zwangssterilisierungen von geistig Behinderten durch.

Dennoch stimmte das Europäische Parlament einem Antrag zu, in dem seltene Krankheiten auch durch die Auswahl von gesunden Embryos vor der Implantation vermieden werden sollten. Nach der Befreiung vom Nationalsozialismus wurde die eugenische Praxis in Deutschland deutlich eingeschränkt, insbesondere wurde das Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses durch das Office of Military Government zunächst suspendiert und letztlich durch das Amtsgericht Kiel als grundgesetzwidrig beurteilt.

Dennoch gab es in beiden deutschen Staaten und gibt es noch heute in der Bundesrepublik gesetzliche Regelungen und staatlich tolerierte Praktiken, die eugenischen Prinzipien gehorchen. Zahlreiche Verfechter der Eugenik im Nationalsozialismus hatten noch in den er Jahren Lehrstühle an medizinischen Fakultäten oder wurden dort Dekane.

Nach Schätzungen des Bundesjustizministeriums wurden in der Bundesrepublik bis jährlich etwa 1. Bis November blieben Sterilisationen von behinderten Frauen bei festgestellter Einwilligungsunfähigkeit auch ohne deren Einwilligung und ohne medizinische Gründe möglich. Sowohl in der DDR als auch in der Bundesrepublik wurden bzw. Entwicklungsstörung oder die Anlage für eine schwere Erkrankung diagnostiziert wurde. In der Bundesrepublik wird das Inzestverbot zwischen Geschwistern eugenisch begründet: Die Thesen zur Integration von Einwanderern sowie zur Entwicklung der Bevölkerung und des gesamtdeutschen Intelligenzdurchschnitts , die der ehemalige Berliner Finanzsenator und damalige Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin in öffentlichen Auftritten ab September sowie in seinem Buch Deutschland schafft sich ab vorstellte, wurden als ein Anknüpfen an Traditionen der Eugenik und insofern als Bruch eines Tabus in der Bundesrepublik beschrieben.

In der Schweiz wurde das eugenisch geprägte Zwangssterilisationsgesetz des Kantons Waadt aufgehoben. Zwangssterilisationen wurden bis in die er Jahre weitergeführt. In Schweden bestand das Sterilisationsgesetz von ohne Änderungen bis Es wurden circa Erst in jüngster Zeit kam es zu einer Entschädigungsdebatte. Bis folgte eine Reihe weiterer Gesetze. Menschen mit Behinderung wurden vor der Entlassung aus einem Heim sterilisiert.

In Dänemark wurden circa In Finnland wurden von bis zur Beendigung der Zwangssterilisationen im Jahre rund Jeder siebte Einwohner des Landes ist Träger der defekten Erbinformation, ohne selbst erkrankt zu sein.

Eine Behandlung der Erkrankung ist nur mit hohem Aufwand durch lebenslange wöchentliche Bluttransfusionen und die zusätzliche Einnahme von Medikamenten möglich. Damit wären die Ressourcen des Gesundheitswesens auf Zypern in absehbarer Zeit überfordert gewesen.

Bereits in den er Jahren kam fast jeder gesunde Einwohner des Landes zweimal jährlich zur Blutspende, da pro Woche etwa Bluttransfusionen zur Thalassämie-Behandlung durchgeführt wurden. Ein Fünftel des Gesundheitshaushaltes des Landes wurde für die Beschaffung des notwendigen Medikamentes Desferal ausgegeben, das wie die Bluttransfusionen kostenlos an die betroffenen Patienten abgegeben wird.

Seit gibt es auf Zypern ein freiwilliges Eugenik-Programm zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Thalassämie. Paaren mit Kinderwunsch, bei denen beide Partner Träger sind, wird in einer Beratung eine freiwillige Pränataldiagnostik nahegelegt. Pro Jahr gibt es in Zypern rund solcher vorgeburtlichen Untersuchungen und rund 50 darauf folgende Schwangerschaftsabbrüche.

Seit ist ein Screening-Zertifikat, auf dem einem heiratswilligen Paar die Teilnahme am genetischen Screening und einer entsprechenden humangenetischen Beratung bestätigt wird, Voraussetzung für eine kirchliche Trauung. Nicht vermerkt werden auf dem Zertifikat der Überträgerstatus der Partner oder eine eventuell empfohlene oder durchgeführte Pränataldiagnostik.

Für eine nichtkirchliche Heirat ist eine solche Bescheinigung nicht erforderlich. Da auf Zypern nahezu jede Familie von der Thalassämie betroffen ist, gibt es gegen diese freiwillige Eugenik keinen nennenswerten Widerstand in der Bevölkerung.

Die Gentests, die vorgeburtliche Diagnostik und ein eventueller Schwangerschaftsabbruch sind kostenlos. Da pro Jahr etwa gleich viele Thalassämie-Patienten versterben, ist die Zahl der Patienten seit einiger Zeit konstant bei etwa Der Kommunikationswissenschaftler Mark Largent hat die Präsenz eugenischen Gedankenguts in amerikanischen Biologielehrbüchern nachverfolgt und festgestellt, dass die Anzahl der Lehrbücher, in welchen Eugenik vertreten wurde, seit den er Jahren beständig zunahm.

Ab den er Jahren wurde Eugenik seltener in Lehrbüchern erwähnt. Gegen Ende der er Jahre gab es die ersten kritischen Auseinandersetzungen mit eugenischen Praktiken. Wie ich höre, will man sehr konkrete Infos und Handlungempfehlungen liefern. Oft sind verschiedene Unternehmer z. Es stellt sich dann die Frage, wer die Künstlersozialabgabe zu entrichten hat. Grundsätzlich gilt, dass die Künstlersozialabgabe nur einmal zu zahlen ist.

Wenn das nicht so ist, könnte die KSK doppelt und dreifach Kasse machen. B wenn ich für ein Projekt noch einen Grafik-Freelancer beschäftige, der von seinem Homeoffice arbeitet und dieser den Text in seinem Namen einkauft wäre das ja so: Mal Abgabe auf Text!

Mal und Abgabe Text 3. Mal Ist das so???????? Gestern habe ich vom Telefon eine Freundes, der nicht aus der Werbebranche ist bei der KSK angerufen und ganz frech gesagt ob das so in Ordnung ist: Dazu lasse ich von einem Digitaldruck Unternehmen diese anfertigen. Danach stelle ich die Rechnung. Mein Kunde bestellt dann eine höhere Auflage nach und ich stelle zu den Produktionskosten dann noch die technischen Nebenkosten wie Datenübertragung, Druckabnahme in Rechnung.

Soll ich nun nachträglich mit meinem Kunden, der durch die KSK ganz schön heftig reagiert hat, anbieten alle R nachträglich zu korrigieren, damit eine für ihn günstigere Lösung entsteht? Wie bereits an anderer Stelle geschrieben, ist das Korrigieren von Rechnungen legal, solange diese auch danach der Wahrheit entsprechen Leistungsumfang, Rechnungshöhe, Rechnungsdatum.

Der Rechnungssplitt wäre notwendig, um zunächst das Erstlingswerk und danach z. Hierbei treten dan zwei Probleme auf: Der Kunde hat bisher nur eine rechnung in seiner Buchhaltung gebucht.

Die neuen zwei Rechnungen kann er nur mit sehr viel Aufwand verbuchen und müsste hierzu die erste Rechnung zuvor ausbuchen. Auch existiert ein problem mit der Rechnungsnummer, die durchlaufend sein muss Sie haben sicherlich die Folgenummern bereits anderweitig vergeben Und doppeltes verwenden einer Nummer ist nicht möglich.

In diesem Fall würden wir davon abraten. Rechnungskorrekturen nur dann, wenn weiterhin die Rechnungssumme identisch bleibt. Nun habe ich in den letzten Jahren u. Teile der Leistungen sind abgabepflichtig, ok. Was mich aber derzeit gezielt interessiert ist: Hab vor, das selbst zu melden und die Abgaben zu entrichten max.

Ich muss gerade abwägen, ob ich mich jetzt für diese 1. Noch zwei Dinge kamen mir in den Sinn: Hat jemand Erfahrungen gemacht, was mit der Angabe an dieser Stelle passiert? Wollen die von mir wissen, wen genau ich vermittelt habe, wozu und zu wem? Aus meinen frühen Agenturzeiten von vor 10 Jahren wusste ich vom einen oder anderen Kreativen, der nicht all seine Rechnungen angab. Danke euch vorab für euer Feedback! Oder bestehende Imagebroschüre wird neu gedruckt Eine Liste gibt es unseres Erachtens nicht.

Hierzu muss man leider selbst bei der KSK anfragen - am besten schriftlich. Wenn der Künstler jedoch den Rasen mäht, weil dieser für die Rasenmäher-Broschüre des Kunden abgelichtet werden soll, dann ist dafür die Abgabe zu zahlen.

Man bezahlt den Betrag und fertig. Also wer sonst noch Künstler beshcäftigt. Allerdings kann bei Verdachtsmomenten eine Zusammenarbeit der Behörden angestrengt werden. Wer aber seinen Erhebungsbogen ausfüllt, sollte sich nicht Sorgen müssen. Wir erheben auf unsere Leistungen keine Nutzungsrechte, da es viele Tätigkeiten gibt, die nicht den Nutzungsrechten unterliegen.

Ich hatte eine solches Gespräch mal mit einem Fachanwalt. Und welche Visitenkarte ist schon künstlerisch??? Das ergibt sich m. Dies kann sich nicht auf Handelsware oder Produkte beziehen. Ich bin überzeugt, dass es längst fällig ist, hier mit einem vernünftigen Wirtschaftsanwalt das Ganze einmal abchecken zu lassen und die vielen offenen Fragen zu klären. So entstünde kein Defizit, das dann von unschuldigen, nicht KSK-Versicherten, Einzelunternehmerkunden getilgt werden müsste, die dadurch eine Menge Ärger verursachen.

Bin gespannt wie das alles weiter geht. Ich werde demnächst mit meinem Anwalt prüfen, ob hier eine Verfassungsklage Gleichstellung, Gleichheitsgrundsatz, Wettbewerbsverzerrung weiterhelfen kann. Ich bin übrigens Inhaber einer Werbeagentur, die als Einzelunternehmen läuft.

Dadurch, dass ich Angestellte habe, falle ich aus der KSV sowieso raus. Darüberhinaus sehe ich nicht ein, dass Handelsware als künstlerische Leistung angesehen wird.

Lasst uns einfach auf dem Laufenden bleiben. Und wie viele Kunden werde ich noch haben, wenn sie Wind davon bekommen, dass ich sie bei der KSK gemeldet habe? Damit mache ich die Bühne frei für eine Tirade vom Chef. Der Kunde muss ja eh zahlen.

Das heisst, es kommt definitiv auf jeden das Problem zu. Und die gerechteste Lösung wäre m. Und wenn so eine Lösung im Gesetz verankert wird, ist doch eigentlich allen geholfen Prinzipiell finde ich die KSK-Lösung für "echte" Künstler absolut ok und auch gerechtfertigt, aber nicht für Werbetreibende, die im Prinzip ja Kunsthandwerk im weitesten Sinne machen. Da hat man sich doch einfach eine dicke Kuh gesucht, die man halt jetzt melken kann, oder zumindest versucht zu melken.

Ich werde demnächst ein Schreiben an meine Kunden verfassen um sie nicht im Regen stehen zu lassen und darin erklären, was die KSK will. Aber zugleich auch darauf verweisen, dass die alleinige Prüfung des Werbekostenkontos nicht funkioniert. Wenn überhaupt, dann sollen sie NUR Gestlatungskosten künstlerische Leistungen gelten lassen und alles andere mit einem Widerspruch gegen den Bescheid beantworten, bis eine rechtlich wasserfeste Aussage dazu vorliegt.

Let's keep in contact: Frage zu "muss ich KSK" zahlen oder meine Kunden? Ich bin selstständige Beraterin für Kommunikation ohne Rechtsform und zahle Gewerbesteuer. Mein "Output" ist dem einer Werbeagentur gleich zusetzen. Grafiker, Texter, Produktioner etc. Die Freien stellen an mich Ihre Rechnungen. Der Kunde erhält dann von mir über das gesamte Projket eine Rechnung.

Meine Frage ist nun: Hab ich das richtg erfasst? Schon mal Danke fürs Feedback. Hallo Werbetante, zu Deinen Fragen: Dies ist ja einer der Gründe warum dieses System so ungerecht und eigentlich sogar verfassungswidrig ist - da dies eindeutig eine Doppelsbestuerung darstellt.

Werbedesigner Das ist Quatsch. Ich muss die Infos nur auf Anfrage liefern. Es gibt keine jährliche Meldepflicht. Unternehmensbereich" geschaffen, in dem ich seitdem konsequent alle Media-, Produktions- und Beschaffungsaufträge für meine Kunden abrechne. Gestaltungsleistungen werden damit ganz klar von KSA-freien Produktionsleistungen bzw.

An- und Verkaufsaufträgen getrennt. Und es entstehen keine Mehrkosten beim Steuerberater. KSK-Mitglied wenn du dich schon - wie in vielen Beiträgen in diesem Forum - immer soooo sehr an die Vorschriften der KSK hältst, dann solltest du auch die "Beitragsüberwachungsverordnung" kennen. Die Versicherten haben über die Beitrags- und Abgabegrundlagen Auskunft zu geben, insbesondere über Das lassen wir jetzt auch einfach so stehen, ich möchte ja hier keinen Kleinkrieg mit KSK-Mitglied beginnen.

Und weil eben diese Verordnungen und Gesetze so ein völlig unlogisches und inkonsequentes Kuddelmuddel sind, unterstütze ich diese Website und die Initiative dahinter, so gut ich kann. Werbedesigner Du hast offensichtlich nicht verstanden, dass diese Verordnung die Infopflichten im Falle einer Prüfung reguliert.

Prüfung finden bei den Versicherten nicht jedes Jahr statt. Die Aussage in Deinem ersten Beitrag ist also immer noch falsch: Wo hast Du das denn her? Allerdings ändert das nichts an meiner Grundforderung, dass KSK-Versicherte ihre Kunden melden sollen und diese dann auch für das aufkommen sollen, was sie verursachen, nämlich die günstigere Versicherung bei der KSK.

Naja, ich freu mich, wenns den Verein gibt, man spenden kann und endlich mal Anwälte sich mit dem Thema intensivst beschäftigen. Die KSA dürfte m. Dann wärs wieder neutral für ihn. Es gäbe viele Ansätze, aber solange da oben niemand gewillt ist, drüber nachzudenken, ist das alles hinfällig. Deshalb, weiter Druck machen, damit sich mal jemand damit auseinandersetzt.

Hallo von einem neuen Mitglied in eurer Gemeinschaft. Mein Beitrag wird rein sachlich nichts neues zu eurem Blog beitragen, aber mich hat das Recherchieren zum Thema KSK derart aufgeregt und geärgert, dass einfach mal Dampf ablassen muss. Bitte entschuldigt diesen Missbrauch eurer Plattform.

Wir sind ein kleines Studio für Produkt- und Industriedesign und ich habe mit Entsetzen euern Blog gelesen. Ein Kunde von uns hat uns darauf hingewiesen, weil er von der RVA angeschrieben wurde. Ich finde es eine Frechheit von unseren Politikern zu behaupten, wir wären unserer Informationspflicht nicht nachgekommen.

Selbstverständlich lesen wir die Tagespresse und diverse Fachzeitschriften, aber ich kann mich an keinen Artikel über die Neuregelung des KSVG erinnern. Leider muss ich mich auch vorwiegend um das Tagesgeschäft kümmern, und habe keine Zeit jeden neuen Gesetzestext zu recherchieren.

Das ist die Aufgabe des Steuerberaters. Und der muss sich auch erst nach unserem Hinweis kundig machen. Von der KSK habe ich gegen Ende des Studium schon mal gehört, als es darum ging sich günstig zu versichern. Man musste allerdings das Berufsbild des Industriedesigners extrem verzerren um aufgenommen zu werden weil es sonst zu technisch ist.

Also habe ich damals die KSK abgehakt. Mit diesem wunderschönen Businessplan war ich dann beim Arbeitsamt, bei der IHK und beim Steuerberater und habe mehrere Informations- und Beratungsgespräche geführt. Keiner von diesen Institutionen hat mich auf die KSK hingewiesen.

Ich denke auch, dass es gar nicht um die Absicherung und Förderung von kultureller und künstlerischer Arbeit geht. Wenn ich es richtig verstanden habe sind ca. Das ist eine sehr kleine Bevölkerungsgruppe. Da wird doch wohl ein enormes Sümmchen übrigbleiben. Die Renten sind sicher. Ich gehe jetzt auch in die KSK.

Aber wahrscheinlich muss ich ja sogar, ob ich will oder nicht. Ich vermute ja, dass sich einige sehr kreative Mitglieder der Regierung müssen die dann auch in die KSK?? Und jetzt kommt der kreative Geniestreich. Wir brauchen kein neues Gesetz, sonder wir ändern es nur ein wenig. Geht leichter und schneller. Es werden nur ein paar Berufsgruppen hinzugefügt und für diese zur Pflichtversicherung gemacht. Das diese Regelung natürlich wieder von Lehrern und Juristen ohne jegliches Branchenwissen verabschiedet wurde ist klar.

Ist ja auch nichts Neues. Das es auch unausgereift, widersprüchlich, teilweise ungerecht und an jeder Branchenpraxis vorbei ist, stört die Herrn wenig. Es trifft sehr diversifizierte Berufsgruppen, die über keinerlei Lobby verfügen oder ein gemeinsames Sprachrohr haben. Bis die sich organisiert haben um Einspruch zu erheben oder zu Klagen vergehen Jahre. Bis dahin kann aber die Regierung ungestört mächtig Reibach machen.

Der Rubel rollt und zwar wieder einmal aus den Taschen des Mittelstandes zu dem ja die Meisten Agenturen und Freiberufler noch gehören. Warum habe ich die Kosten bei dir Herr Industriedesigner und nicht wenn ich einen externen Ingenieur beauftrage?

Oder bei meinem Hair-Designer Frisör? Nein nein mein Freund wird dann der Kunde sagen. Um deine soziale Absicherung kümmerst du dich schon selber und kalkulierst diese in deinen Stundensatz. Klare Rechnung, gute Freunde. Dann muss ich sagen: Da bekommt er nämlich unsere Dienstleistung ganz Umsonst!!! Ich gehe nach Österreich. Lieber svensson, und schon bist Du in die nächste Falle getappt: Denn auch auf Leistungen, die der deutsche Kunde im Ausland einkauft, hat er seine Abgabe zu zahlen.

Somit dreht sich der Kreis weiter. Möge man mich verbessern, sollte ich hier grundfalsch liegen. Hallo Guido, danke für die schnelle Reaktion. Ich habe gerade ein Licht am Ende des Tunnels gesehen, und zwar, dass im Ausland eingekaufte Diensleistungen nicht Abgabepflichtig sind. Hat hierzu jemand gesicherte Informationen? Wäre extrem wichtig für mich. Danke an alle für verwertbare Hinweise. An deiner Stelle könnte es interessant sein, die heuer noch zu erwartende 1-Euro-GmbH zu gründen.

Du müsstest allerdings auch weiterhin für die von dir angestellten Freelancer und für deine eigenen Gehälter abdrücken aber das musst duch auch als österreichischer Unternehmer, der in Deutschland Freie beschäftigt.

Alles in allem sehr verworren und schwierig! Servus Werbedesigner in Bayern Wie soll das gehen?? Kann der deutsche Staat einem österreichischem Unternehmen in die Tasche greifen?? Hast Du 2 Angestellte bis Du weniger Künstlerisch sondern mehr verwalten - vor allem in Sachen Personal tätig - comprende? Eine solche Argumentation zeigt ja schon, wie schizo die ganze Sache ist - alles nur auf Abzocke - es geht überhaupt nicht um die armen Künstlerlein Die Fachverbände der Grafiker z.

Gibt es inzwischen Musterklagen? Ich habe mir deshalb einige Fragen zusammengestellt und diese an die Sachbearbeiterin telefonisch gestellt. Zum Thema Auslandsleistungen wurde mir klipp und klar gesagt, das keine Abgabe auf Leistungen anfällt, die im Ausland erbracht werden.

Ich werde jetzt wohl nach einer Agentur im Ausland suchen. Willkommen im Klub, denn ich habe das Schreiben vor 2 Wochen bekommen und sitze nächste Woche beim Anwalt. Wobei ich befürchte, fast nur zusätzlich Geld zu verbrennen Gesellschafter Design das Problem ist sogar noch komplexer.

Habe gerade mit der KSK gesprochen. Ja es muss auch für Auslandsleistungen gezahlt werden , wenn diese hier verwerten. Diese Sachbearbeiterin würde Auslandsrechnungen nicht veranlagen, dafür würde Sie aber Massendruckkosten , welche auf der gleichen Rechnung stehen wie die Gestaltungskosten auch bei getrennten Positionen mit veranlagen. Ich könne dann dagegen widerspruch einlegen, dieser würde aber durch eine schriftliche Aussage der KSK nicht unbedingt erfolgreich sein.

Ich werde also unsere Rechtschutzversicherung schon mal warm laufen lassen müssen. Ich gehe davon aus, dass solche Fälle nicht vor Finanzgerichten ausgetragen werden. Die Abgabe wird nur für "Künstler" erhoben die nicht als GmbH firmieren. Definitiv werde ich ein neues Messekonzept nur bei einer GmbH in Auftrag geben. Unser Messeprojekt ist damit leider für Und der Kunde sieht oft die Grafiker nicht als Künstler teilweise sogar mit Recht.

Zu verdanken haben wir die ganze Misere dem Lutz Hackenberg von der AGD, der in seiner eindimensionalen Sichtweise eigentlich die Grafiker nur schützen und auf die Sonnenseite bringen wollte.

Wie jetzt die Diskussion über Künstler, ebenso auch über die Nutzungsrechte, die oft nicht gezahlt und sehr oft sogar gar nicht rechtens sind. Es sollte endlich die Definition statt finden, dass Werbung - weil kommerziell - nicht künstlerisch ist. Illustratoren und Fotografen können es gerne bleiben. Ich bin der gleichen Meinung. Wie kann auf eine Handelsware, welche als Serviceleistung dem Kunden mit angeboten wird, ein Versicherungsbetrag geltend gemacht werden.

Wenn, dann doch allenfalls auf den Handelsaufschlag. Hallo an alle, meine Frage zielt in Richtung Steuerberater: Da ich mich als Einzelunternehmen nicht ständig über neue Gesetzestexte ect. Ich kaufe teilweise kreative Leistungen ein, teilweise gestalte ich selbst und lasse nur die Produktion durch Dritte durchführen.

Des weiteren berate ich Künstler und habe in der Vergangenheit aus Unwissenheit teilweise meine Beratung als "Provision" abgerechnet. Für Kunden erstellte ich "Kundenkonzepte", die teilweise mit künstlerischen Auftritten gekoppelt waren.

Und obwohl eigentlich klar ist, dass es sich in vielen Fällen um KSK-abgabepflichtige Leistungen handelt, hat mich kein Steuerberater bei der Abgabe und Erstellung der Steuererklärungen darauf aufmerksam gemacht.

Auch im Hinblick darauf, dass diese Kosten ja wiederum gewinnmindernd sein können. Inwieweit kann man hier rückwirkend auf die Steuerberaterpflicht pochen?

Oder fällt dieser aus meiner Sicht schwere Beratungsfehler - unter der "Freischaufelklausel" - dass Steuerberater nicht regresspflichtig gemacht werden können Ich werde ab dem Jahre nachgeprüft. Wir haben nun Soviel ich jetzt gelesen habe, ist aber nur 5 Jahre rückwirkend prüfbar - wie verhält es sich mit dieser Klausel? Ich freue mich auf euere Ratschläge. In der Praxis, wird das Thema jedoch nicht wirklich durchdrungen, sodass die Empfehlungen fatale Folgen haben.

Fakt ist, die Auseinandersetzung bringt Dir zwar die KüSoKa Kosten nicht retour, aber werden durch Schadensersatz des Steuerberaters gemindert - in meinem Fall teilweise erfolgreich. In meinem Fall lag eine klares Versäumnis vor. Im nahen Ausland, gibt es mittlerweile eine Anzahl an Unternehmen, über die künstlerische wie auch werbetechnische etc.

Meine Damen, meine Herren. Diese Initiative ist leider mehr als erbärmlich und wirft ein weiteres schlechtes Licht auf ihre Branche in der es mit Moral und Gesetz nicht so weit her ist.

Neben Praktikantenheeren und Dumpinglöhnen muten Sie uns auch noch diesen Dreck zu. Ich als Unternehmer muss Ihnen sagen, dass ihr Verhalten beschäment finde. Sie können sich Freelancer nicht leisten? Sie machen etwas falsch. Werden Sie besser, aber verzerren Sie nicht den Wettbewerb. Ohnehin gehe ich davon aus, dass die hier aktiven Personen keine Sozialabgaben zahlem.

Das nennt man dann wohl Betrug, und das ist kriminell. Ich schäme mich für Sie und ihr unproffessionelles Verhalten. Das die Küsoka für Künstler ist hat nie jemand behauptet, wohl aber für künstlerisch und publizistisch tätige Menschen. Da diese oft selbstständig arbeiten wurde die Küsoka gegründet. Sie wissen das alles unterschlagen es aber bewusst und verdrehen nicht sehr gekonnt Fakten. Was sind sie eigentlich für Unternehmer?

Sie beugen den Rechts und den Sozialstaat in einem und führen sich auf wie Herrenmenschen. Sie sind nicht zufällig Redakteur oder Journalist? Ich schäme mich im Übrigen für Menschen wie Sie.

Zu behaupten, die hier verkehrenden KSK-Gegner würden keine Sozialabgaben zahlen ist verleumderisch und kommt dem Gedankengut der von Ihnen zitierten Herrenmenschen sehr nahe.

Nun, ich bin leider kein Journalist wie Sie sagen, sondern Unternehmer wie Sie und die meisten anderen Damen und Herren hier auch. Als solcher stelle ich leider fest, dass das Ignorieren der Küsoka in vielen Unternehmen ein System hat. Das dadurch entstandene Gebäude ist wettbewerbsverzerrend und zudem rufschädigend für die Branche. Das ich mich darüber ärger meinetwegen auch emotinal wird wenig verwunderlich sein, da ich meine Abgaben bezahle und der Meinung bin, dass Gesetze einzuhalten sind, egal wie sinnvoll sie einem manchmal erscheinen.

Ihre Buchhaltung kann ich freilich nicht prüfen. Aber wenn sie der Meinung sind alles sein in Ordnung gratuliere ich Ihenen. Das die Küsoka leider oft sehr bürokratisch ist kann man nicht leugnen und auch ich habe da so mein liebes Leid.

Diese Intitution wurde in den 70ern ins Leben gerufen und ist ohne jede Frage reformierungswürdig. Die gesamte Einrichtung deshalb in Frage zu stellen erscheint mir aber wenig sinnvoll.

Ich befürchte eher, dass SIE so um ihre scheinbar eigenen Vorteile bedacht sind, dass sie nicht objektiv argumentieren und handeln. Diese Tonart steht Ihnen besser. So kann man auch vernünftig und mit geringem Polemik-Anteil miteinander kommunizieren. Danke für die Glückwünsche zu meiner Buchhaltung.

All diese Ebenen der Anleitung Prinzipien, Richtlinien, Erfolgskriterien sowie ausreichende und empfohlene Techniken wirken zusammen, um Hilfestellung bei der barrierefreieren Gestaltung von Web inhalten zu leisten. Dies gilt insbesondere in den Bereichen der kognitiven, Sprach- und Lernbehinderungen.

Autoren werden dazu ermutigt, sowohl den kompletten Bereich der Techniken inklusive der empfohlenen Techniken in Betracht zu ziehen, als auch relevante Ratschläge zu aktuellen Best-Practice -Methoden zu suchen um sicherzustellen, dass der Web inhalt für diese Gruppe so weit wie möglich barrierefrei ist.

Metadaten englisch können Benutzern dabei helfen, die für ihre Bedürfnisse passendsten Inhalte zu finden. Wie man die WCAG 2. Techniken für WCAG 2. Jeder dieser Begriffe wird unten kurz eingeführt und im Glossar ausführlicher definiert. Für weitere Informationen lesen Sie Durch Software bestimmt verstehen englisch. Die Nutzung einer Technik auf eine die Barrierefreiheit unterstützende Art und Weise bedeutet, dass sie mit assistierenden Techniken AT und den Barrierefreiheitsfunktionen von Betriebssystemen, Browsern und anderen Benutzeragenten funktioniert.

Technikfunktionen können auf eine nicht die Barrierefreiheit unterstützende Art verwendet werden die nicht mit assistierenden Techniken funktioniert usw. Für weitere Informationen lesen Sie Barrierefreiheit unterstützend verstehen englisch. Dieser Abschnitt ist normativ. Alle Nicht-Text-Inhalte , die dem Benutzer präsentiert werden, haben eine Textalternative , die einem äquivalenten Zweck dient, mit Ausnahme der unten aufgelisteten Situationen. Wenn es sich bei dem Nicht-Text-Inhalt um ein Steuerelement handelt oder Eingaben durch den Benutzer akzeptiert, dann hat dieser einen Namen , der seinen Zweck beschreibt.

Beachten Sie Richtlinie 4. Wenn es sich bei den Nicht-Text-Inhalten um zeitbasierte Medien handelt, dann stellen Textalternativen zumindest eine deskriptive Identifizierung des Nicht-Text-Inhalts bereit. Beachten Sie Richtlinie 1. Wenn es sich bei dem Nicht-Text-Inhalt um einen Test oder eine Übung handelt, die nichtig wäre, wenn sie als Text dargestellt würde, dann stellen Textalternativen zumindest eine deskriptive Identifizierung des Nicht-Text-Inhalts bereit. Wenn Nicht-Text-Inhalt hauptsächlich dafür gedacht ist, eine bestimmte Sinneserfahrung zu schaffen, dann stellen Textalternativen zumindest eine deskriptive Identifizierung des Nicht-Text-Inhalts bereit.

Wenn der Zweck des Nicht-Text-Inhalts der ist zu bestätigen, dass eine Person und nicht ein Computer auf den Inhalt zugreift, dann werden Textalternativen bereitgestellt, die den Zweck des Nicht-Text-Inhalts identifizieren. Wenn der Nicht-Text-Inhalt reine Dekoration ist, nur für visuelle Formatierung benutzt wird oder dem Benutzer gar nicht präsentiert wird, dann wird der Inhalt so implementiert, dass er von assistierender Technik ignoriert werden kann.

Es wird eine Alternative für zeitbasierte Medien bereitgestellt, die äquivalente Informationen für aufgezeichneten reinen Audioinhalt bietet. Es wird entweder eine Alternative für zeitbasierte Medien oder eine Audiospur zur Verfügung gestellt, die äquivalente Informationen für aufgezeichneten reinen Videoinhalt bietet.

Untertitel werden für alle Live- Audio inhalte in synchronisierten Medien bereitgestellt. Eine Audiodeskription wird für alle aufgezeichneten Video inhalte in synchronisierten Medien zur Verfügung gestellt. Eine Übersetzung in die Gebärdensprache wird für alle aufgezeichneten Audio inhalte in synchronisierten Medien bereitgestellt. Wenn die Pausen im Vordergrund-Audio nicht ausreichend sind, um Audiodeskriptionen zu ermöglichen, die den Sinn des Videos vermitteln, dann wird eine erweiterte Audiodeskription für alle aufgezeichneten Video inhalte in synchronisierten Medien bereitgestellt.

Eine Alternative für zeitbasierte Medien wird für alle aufgezeichneten synchronisierten Medien und für alle aufgezeichneten reinen Video medien bereitgestellt. Eine Alternative für zeitbasierte Medien , die äquivalente Informationen für live übertragene reine Audio inhalte bietet, wird bereitgestellt. Informationen, Struktur und Beziehungen , die über die Darstellung vermittelt werden, können durch Software bestimmt werden oder stehen in Textform zur Verfügung.

Wenn die Reihenfolge, in der Inhalte präsentiert werden, sich auf deren Bedeutung auswirkt, kann die korrekte Leseabfolge durch Software bestimmt werden. Farbe wird nicht als einziges visuelles Mittel benutzt, um Informationen zu vermitteln, eine Handlung zu kennzeichnen, eine Reaktion zu veranlassen oder ein visuelles Element zu unterscheiden.

Dieses Erfolgskriterium spricht ausdrücklich die Farbwahrnehmung an. Andere Formen der Wahrnehmung werden in Richtlinie 1. Wenn Audioinhalt auf einer Web seite automatisch für mehr als 3 Sekunden abgespielt wird, dann gibt es entweder einen Mechanismus , um die Wiedergabe zu pausieren oder zu beenden, oder es gibt einen Mechanismus, um die Lautstärke unabhängig von der allgemeinen Systemlautstärke zu regeln.

Jeglicher Inhalt, der dieses Erfolgskriterium nicht erfüllt, kann die Möglichkeit eines Benutzers beeinträchtigen, die ganze Seite zu nutzen.

Daher muss jeglicher Inhalt auf einer Web seite egal ob er dazu benutzt wird, andere Erfolgskriterien zu erfüllen oder nicht dieses Erfolgskriterium erfüllen.

Die visuelle Darstellung von Text und Bildern von Text hat ein Kontrastverhältnis von mindestens 4, 5: Für Text oder Bilder eines Textes, die Teil eines inaktiven Bestandteils der Benutzerschnittstelle , rein dekorativ , für niemanden sichtbar oder Teil eines Bildes sind, welches signifikanten anderen visuellen Inhalt enthält, gibt es keine Kontrastanforderung.

Text, der Teil eines Logos oder eines Markennamens ist, hat keine Kontrastanforderungen. Mit Ausnahme von Untertiteln und Bildern eines Textes , kann Text ohne assistierende Technik um bis zu Prozent geändert werden, ohne dass dabei Inhalt oder Funktionalität verloren geht.

Wenn die benutzten Techniken die visuelle Präsentation bewirken können, dann wird Text statt Bilder eines Textes dazu benutzt, Informationen zu vermitteln mit den folgenden Ausnahmen: Das Bild eines Textes kann visuell an die Anforderungen des Benutzers angepasst werden;. Eine bestimmte Präsentation von Text ist für die vermittelten Informationen unentbehrlich.

Wortbildmarken Text, der Teil eines Logos oder Markennamens ist werden als unentbehrlich betrachtet. Die visuelle Präsentation von Text und Bildern eines Textes hat ein Kontrastverhältnis von mindestens 7: Der Audioinhalt enthält keine Hintergrundgeräusche. Die Hintergrundgeräusche können abgeschaltet werden. Die Hintergrundgeräusche sind mindestens 20 Dezibel leiser als der Sprachinhalt im Vordergrund mit der Ausnahme von gelegentlichen Geräuschen, die nur 1 oder 2 Sekunden andauern.

Für die visuelle Präsentation von Textblöcken gibt es einen Mechanismus , um das Folgende zu erreichen: Text ist nicht im Blocksatz ausgerichtet sowohl links- als auch rechtsbündig ausgerichtet. Bilder eines Textes werden nur rein dekorativ benutzt oder dann, wenn eine bestimmte Präsentation von Text unentbehrlich für die zu vermittelnden Informationen ist.

Diese Ausnahme bezieht sich auf die zugrunde liegende Funktion und nicht auf die Eingabetechnik. Wenn man Handschrift benutzt, um Text einzugeben, dann verlangt die Eingabetechnik Handschrift Pfad-abhängige Eingaben, die zugrunde liegende Funktion Texteingabe verlangt dies aber nicht. Es ist nicht verboten noch sollte es Sie davon abhalten, eine Maus-Eingabe oder andere Eingabemethoden zusätzlich zur Tastaturbedienung zur Verfügung zu stellen.

Wenn der Tastaturfokus durch eine Tastaturschnittstelle auf einen Bestandteil der Seite bewegt werden kann, dann kann der Fokus von diesem Bestandteil weg bewegt werden, indem man nur die Tastaturschnittstelle benutzt; wenn man dazu mehr als nicht modifizierte Pfeil- oder Tabulatortasten oder andere übliche Ausstiegsmethoden benutzen muss, dann wird der Benutzer über die Methode zum Bewegen des Fokus informiert.

Alle Funktionalitäten des Inhalts sind durch eine Tastaturschnittstelle bedienbar, ohne dass eine bestimmte Zeiteinteilung für einzelne Tastenanschläge erforderlich ist. Für jede zeitliche Begrenzung, die vom Inhalt festgelegt wird, gilt mindestens eines der Folgenden: Der Benutzer kann die zeitliche Begrenzung abschalten, bevor er darauf trifft oder.

Der Benutzer darf die zeitliche Begrenzung anpassen, bevor er darauf trifft, und zwar so weitreichend, dass es sich um die mindestens zehnfache Zeit der Standardeinstellung handelt oder.

Der Benutzer wird gewarnt, bevor die Zeit abläuft und bekommt mindestens 20 Sekunden Zeit, um die zeitliche Begrenzung mit einer einfachen Handlung auszuweiten zum Beispiel: Die zeitliche Begrenzung ist ein erforderlicher Bestandteil eines Echtzeit-Ereignisses zum Beispiel einer Auktion und es gibt keine Alternative zur zeitlichen Begrenzung oder.

Die zeitliche Begrenzung ist unentbehrlich und eine Ausweitung dieser würde die Handlung ungültig machen oder. Die zeitliche Begrenzung beträgt mehr als 20 Stunden. Dieses Erfolgskriterium hilft dabei sicherzustellen, dass Benutzer Aufgaben beenden können ohne unerwartete Änderungen am Inhalt oder Gesamtzusammenhang, die das Ergebnis einer zeitlichen Begrenzung sind.

Dieses Erfolgskriterium sollte zusammen mit Erfolgskriterium 3. Für sich bewegende, blinkende , scrollende oder sich automatisch aktualisierende Informationen gelten alle folgenden Punkte: Sich bewegend, blinkend, scrollend: Eine Animation, die als Teil einer Vorlade-Phase oder einer ähnlichen Situation entsteht, kann als unentbehrlich angesehen werden, wenn für alle Benutzer während dieser Phase keine Interaktion stattfinden kann und wenn es Benutzer verwirren könnte oder dazu führen könnte, dass sie denken, dass der Inhalt eingefroren oder defekt ist, wenn der Fortschritt nicht angezeigt wird.

Unterbrechungen können vom Benutzer aufgeschoben oder unterdrückt werden mit Ausnahme von Unterbrechungen, bei denen es sich um einen Notfall handelt. Wenn eine authentifizierte Sitzung abläuft, kann der Benutzer die Handlung nach der erneuten Authentifizierung ohne Datenverlust fortführen.

Web seiten enthalten nichts, was öfter als dreimal in einem beliebigen, eine Sekunde dauernden Zeitraum blitzt, oder der Blitz ist unterhalb der allgemeinen Grenzwerte zu Blitzen und roten Blitzen. Web seiten enthalten nichts, das öfter als dreimal in einem beliebigen, eine Sekunde dauernden Zeitraum blitzt. Es gibt einen Mechanismus , um Inhaltsblöcke zu umgehen, die auf verschiedenen Web seiten wiederholt werden. Web seiten haben einen Titel, der Thema oder Zweck beschreibt.

Wenn eine Web seite der Reihe nach navigiert werden kann und die Reihenfolge der Navigation die Bedeutung oder Bedienung beeinflusst, erhalten fokussierbare Komponenten den Fokus in einer Reihenfolge, der Bedeutung und Bedienbarkeit aufrecht erhält.

Überschriften und Labels beschreiben ein Thema oder einen Zweck. Jede durch Tastatur bedienbare Benutzerschnittstelle hat einen Bedienmodus, bei dem der Tastaturfokus sichtbar ist. Abschnitts überschriften werden genutzt, um den Inhalt zu gliedern. Dieses Erfolgskriterium behandelt Abschnitte innerhalb von Geschriebenem, nicht Bestandteile der Benutzerschnittstelle.

Bestandteile der Benutzerschnittstelle werden unter Erfolgskriterium 4. Die voreingestellte menschliche Sprache jeder Web seite kann durch Software bestimmt werden.

Es gibt einen Mechanismus , um spezielle Definitionen von Wörtern oder Wendungen zu erkennen, die auf ungewöhnliche oder eingeschränkte Weise benutzt werden , Idiome und Jargon eingeschlossen.

Es gibt einen Mechanismus , um die ausgeschriebene Form oder Bedeutung von Abkürzungen zu erkennen. Wenn der Text nach der Entfernung von Eigennamen und Titeln Lesefähigkeiten voraussetzt, die über das Niveau der niedrigen, sekundären Schulbildung hinausgehen, dann gibt es ergänzenden Inhalt oder eine Version, die keine über die niedrige, sekundäre Schulbildung hinausgehenden Lesefähigkeiten verlangt.

Es gibt einen Mechanismus , um die bestimmte Aussprache von Wörtern zu erkennen, wenn die Bedeutung der Wörter - im Zusammenhang - mehrdeutig ist, wenn man die Aussprache nicht kennt.

Wenn irgendein Bestandteil den Fokus erhält, dann löst dies nicht eine Änderung des Kontextes aus. Bestandteile mit der gleichen Funktionalität innerhalb eines Satzes von Web seiten werden konsistent erkannt. Änderungen des Kontextes werden nur durch Benutzeranfrage ausgelöst oder es gibt einen Mechanismus , um solche Änderungen abzuschalten.

Wenn ein Eingabefehler automatisch erkannt wird, dann wird das fehlerhafte Element identifiziert und der Fehler wird dem Benutzer in Textform beschrieben.

Wenn der Inhalt eine Eingabe durch den Benutzer verlangt werden Beschriftungen Labels oder Anweisungen bereitgestellt. Für Web seiten , die eine für den Benutzer auftretende rechtliche Verpflichtung oder finanzielle Transaktion zur Folge haben, die Benutzer-gesteuerte Daten in Datenspeicherungssystemen ändern oder löschen oder die Testantworten des Benutzers abschicken, gilt mindestens eines der Folgenden: Vom Benutzer eingegebene Daten werden auf Eingabefehler überprüft und der Benutzer erhält die Gelegenheit, diese zu korrigieren.

Es gibt einen Mechanismus , um Informationen zu überprüfen, zu bestätigen und zu korrigieren, bevor sie endgültig abgesendet werden. Es gibt eine kontextsensitive Hilfe.

Für Web seiten , die verlangen, dass der Benutzer Informationen absendet, gilt mindestens eines der Folgenden: Dieses Erfolgskriterium ist hauptsächlich für Web autoren gedacht, die ihre eigenen Bestandteile der Benutzerschnittstelle entwickeln oder skripten. Eine der folgenden Stufen der Konformität ist vollständig erfüllt. Für eine Konformität auf Stufe A die minimale Konformitätsstufe muss die Web seite alle Erfolgskriterien der Stufe A erfüllen oder es wird eine konforme Alternativversion zur Verfügung gestellt.

Obwohl eine Konformität nur in den angegebenen Stufen erreicht werden kann, werden Autoren dazu ermutigt, in ihrer Erklärung jeglichen Fortschritt, den sie in Bezug auf die Erfüllung von Erfolgskriterien aller Stufen über die erreichte Stufe der Konformität hinaus gemacht haben, aufzuführen.

Konformität und Konformitätsstufen gelten nur für eine ganze Web seite n und kann nicht erreicht werden, wenn ein Teil einer Web seite ausgeschlossen ist. Konformität zu einer bestimmten Stufe ist nicht möglich, wenn irgendeine Seite in dem Vorgang nicht zu der Stufe oder zu einer höheren Stufe konform ist.

Ein Online-Shop hat eine Reihe von Seiten, die benutzt werden, um Produkte auszuwählen und zu kaufen. Nur bei der Benutzung von Techniken auf eine die Barrierefreiheit unterstützende Art kann man sich darauf verlassen , dass die Erfolgskriterien erfüllt werden. Jegliche Information oder Funktionalität, die auf eine nicht die Barrierefreiheit unterstützende Art zur Verfügung gestellt wird, ist auch auf eine die Barrierefreiheit unterstützende Art und Weise verfügbar. Siehe Barrierefreiheit unterstützend verstehen englisch.

Wenn Techniken auf nicht die Barrierefreiheit unterstützende Art benutzt werden oder wenn sie auf nicht -konforme Art benutzt werden, dann blockieren sie nicht die Fähigkeit des Benutzers, auf den Rest der Seite zuzugreifen. Darüber hinaus erfüllt die Web seite als Ganzes weiterhin die Konformitätsbedingungen unter jeder der folgenden Bedingungen:.

Wenn eine Seite nicht konform sein kann zum Beispiel eine Konformitäts-Testseite oder eine Beispielseite , dann darf diese nicht in dem Geltungsbereich der Konformität oder in der Konformitätserklärung inbegriffen sein. Konformität wurde nur für Web seiten definiert. Eine Konformitätserklärung kann jedoch eine Seite, eine Reihe von Seiten oder mehrere verwandte Web seiten umfassen.

Konformitätserklärungen werden nicht verlangt. Autoren können WCAG 2. Wenn jedoch eine Konformitätserklärung abgegeben wird, dann muss diese die folgenden Informationen beinhalten:. Die Web seiten können durch eine Liste beschrieben werden oder durch einen Ausdruck, der alle in der Erklärung beinhalteten URIs beschreibt. Web basierte Produkte, die vor der Installation auf der Kunden website keinen URI haben, können eine Erklärung haben, dass das Produkt konform wäre, wenn es installiert ist.

Eine Liste mit Web inhalts-Techniken , auf die man sich verlässt. Wenn ein Konformitätslogo benutzt wird, dann würde dies eine Erklärung darstellen und muss von den oben aufgeführten erforderlichen Komponenten einer Konformitätserklärung begleitet sein.

Ziehen Sie es in Betracht, zusätzlich zu den oben genannten erforderlichen Komponenten einer Konformitätserklärung weitere Informationen bereitzustellen, um Benutzern zu helfen. Empfohlene zusätzliche Informationen beinhalten:.

Eine Liste mit erfüllten Erfolgskriterien, die über die erklärte Konformitätsstufe hinausgehen. Diese Information sollte auf eine Art und Weise zur Verfügung gestellt werden, die Benutzer nutzen können, vorzugsweise maschinen-lesbare Metadaten.

Informationen zu allen zusätzlich unternommenen Schritten, die über das Erfolgskriterium hinausgehen, um die Barrierefreiheit zu verbessern. Eine maschinen-lesbare Metadaten-Version der Liste mit speziellen Techniken, auf die man sich verlässt. Für weitere Informationen und beispielhafte Konformitätserklärungen beachten Sie Konformitätserklärungen verstehen englisch.

Für weitere Informationen zur Benutzung von Metadaten in Konformitätserklärungen beachten Sie Metadaten verstehen englisch. Manchmal werden Web seiten erstellt, zu denen später zusätzliche Inhalte hinzugefügt werden: Ein anderes Beispiel wäre eine Seite, wie beispielsweise eine Portal- oder Nachrichtenseite, die zusammengesetzt wird aus Inhalten, die von verschiedenen Beitragenden gesammelt wurden oder Sites , die mit der Zeit automatisch Inhalte von anderen Quellen einfügen, wie beispielsweise, wenn Anzeigen dynamisch eingefügt werden.

In diesen Fällen ist es zum Zeitpunkt der ursprünglichen Veröffentlichung nicht möglich zu wissen, wie der unkontrollierte Inhalt der Seiten sein wird. Es ist wichtig zu bedenken, dass der unkontrollierte Inhalt die Barrierefreiheit des kontrollierten Inhalts auch beeinflussen kann. Es stehen zwei Optionen zur Verfügung:. Eine Bestimmung der Konformität kann nach bestem Wissen und Gewissen gemacht werden.

Wenn eine Seite dieses Typs überwacht und innerhalb von 2 Arbeitstagen repariert wird nicht-konformer Inhalt wird entfernt oder konform gemacht , dann kann eine Konformitäts-Bestimmung oder -Erklärung gemacht werden, da die Seite konform ist mit Ausnahme von Fehlern in extern beigesteuerten Inhalten, die, wenn man auf sie trifft, korrigiert oder entfernt werden.

Eine Konformitätserklärung kann nicht gemacht werden, wenn es nicht möglich ist, nicht-konforme Inhalte zu überwachen oder zu korrigieren;. Die Form dieser Erklärung wäre: Es wird auf eine Art und Weise beschrieben, welche die Benutzer erkennen können z.

Initialworte Kurzformen eines Namens oder eine Phrase sind, gebildet aus den Anfangsbuchstaben oder Silben, die in dem Namen oder der Phrase vorkommen. Akronyme abgekürzte Formen sind, die aus den Anfangsbuchstaben oder Teilen anderer Wörter in einem Namen oder einer Phrase gebildet werden und die als Wort ausgesprochen werden können.